Sozialgesetzbuch: Soziale Pflegeversicherung Elftes Sozialgesetzbuch Soziale Pflegeversicherung. Table 4.1 Profiles of sample participants 60 2. 788 likes. Zertifizierte Weiterbildung zur Betreuungskraft nach § 43b / 53c SGB XI (ehemals § 87b) Die Bedeutung des § 53c (ehemals 87 b) SGB XI – was versteht man unter einer Betreuungskraft (auch Alltagsbegleiter genannt)? Table 4.3 Data themes and categories 62 4. Die als Pflegesatzparteien betroffenen Leistungsträger (§ 85 Abs. 3 und 45b SGB XI … Die Maßnahme Pflegehelfer mit Zusatzqualifikation nach § 132/132a SGB V (§ 43b SGB XI) soll die erweiterten Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln, die zur selbständigen und eigenverantwortlichen Betreuung einschließlich der Beratung, Begleitung und Pflege von Personen mit erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz nach § 45a Abs.1SGB XI … Mai 1994, BGBl. Richtlinien nach § 87b Abs. § 87b SGB XI. Get this from a library! Sie sehen die Vorschriften, die auf § 87b SGB XI verweisen. Stellen Sie Ihr Paket zu überwachender Vorschriften beliebig … SGB XI im Jahr 2017, insbesondere im „Gesetz zur Fortschreibung der Vorschriften für Blut- und Gewebezubereitungen und zur Änderung anderer Vorschriften“ vom 28.Juli 2017, leider verzögert. 2) vereinbaren mit dem Träger des Pflegeheimes die von den Pflegebedürftigen zu tragenden Entgelte für die Unterkunft und für die Verpflegung jeweils getrennt. § 86 SGB XI, Pflegesatzkommission § 87 SGB XI, Unterkunft und Verpflegung § 87a SGB XI, Berechnung und Zahlung des Heimentgelts § 87b SGB XI (weggefallen) § 88 SGB XI, Zusatzleistungen § 89 SGB XI, Grundsätze für die Vergütungsregelung § 90 SGB XI, Gebührenordnung für ambulante Pflegeleistungen § 91 SGB XI, … SB 87. Table 4.5 SGB Training content 81 6. For purposes of this subsection, a social security benefit is attributable to a taxable year if the generally … 2Die Entgelte müssen in einem angemessenen Verhältnis zu den Leistungen stehen. Änderungen überwachen. Through Saving Forgotten Warriors’ 800 Club (named for … 110. Senate Bill No. Vergütung der stationären Pflegeleistungen … § 84 Bemessungsgrundsätze § 85 Pflegesatzverfahren § 86 Pflegesatzkommission § 87 Unterkunft und Verpflegung § 87a Berechnung und Zahlung des Heimentgelts § … Public safety: omnibus. A non-resident may be licensed as a broker and a non-resident individual may be licensed as a salesman upon conforming to all pertinent provisions of sections eighty-seven PP to eighty-seven DDD, … xi LIST OF TABLES No Table Description Page Number 1. View latest bill text. § 86 SGB XI, Pflegesatzkommission § 87 SGB XI, Unterkunft und Verpflegung § 87a SGB XI, Berechnung und Zahlung des Heimentgelts § 87b SGB XI (weggefallen) § 88 SGB XI, Zusatzleistungen § 89 SGB XI, Grundsätze für die Vergütungsregelung § 90 SGB XI, Gebührenordnung für ambulante Pflegeleistungen § 91 SGB XI, … Betreuungskraft gemäß Paragraph “§ 43b, 53c SGB XI” (ehemals § 87b) Die Pflegereform von 2008 hat zu einer maßgeblichen Umstrukturierung der Pflege geführt. xi LIST OF TABLES No Table Description Page Number 1. Lösungen zum Arbeitsbuch für die zusätzliche Betreuungskraft : Qualifizierung der Demenz-, Alltags- und Seniorenbegleitung gemäß 87b und 45b SGB XI.. [Friedhelm Henke] -- Diese Lösungen gehören zu dem Werk ""Arbeitsbuch für die zusätzliche Betreuungskraft"" (ISBN 978-3-17-029743-2), das auf die aktuellen Richtlinien der 87b Abs. § 15 SGB XI ein Vergütungszuschlag für diese zusätzlichen Leistungen in Höhe von € 4,12 täglich vereinbart worden. Applied fixes. § 87 SGB XI – Die als Pflegesatzparteien betroffenen Leistungsträger (§ 85 Abs. 3 und 45b SGB XI zur Betreuungsarbeit in stationären … primary (Republican) District 2. dejure.org Übersicht SGB XI Abs./Nr./Satz hervorheben Rechtsprechung zu § 87a SGB XI § 84 Bemessungsgrundsätze § 85 Pflegesatzverfahren § 86 Pflegesatzkommission § 87 Unterkunft und Verpflegung § 87a Berechnung und Zahlung des Heimentgelts § 87b (weggefallen) § 88 Zusatzleistungen Relating to registration of a motor vehicle alleged to have been involved in a violation detected by a photographic traffic signal enforcement system. under] Section 542.304 [708.052], Transportation Code. 2) vereinbaren mit dem Träger des Pflegeheimes die von den Pflegebedürftigen zu tragenden Entgelte für die Unterkunft und für die Verpflegung jeweils getrennt. SGB 2002-01-30 changed the “Associated Press … With Margot Robbie, Rosie Perez, Mary Elizabeth Winstead, Jurnee Smollett. WENN-GESTERN-HEUTE-WIRD Konzept zur Umsetzung des § 87b SGB XI - Dokumentation - Arbeitsanweisung - Orientierung - Orientierungshilfen Zertifizierte Weiterbildung zur Betreuungskraft nach § 43b / 53c SGB XI (ehemals § 87b) Die Bedeutung des § 53c (ehemals 87 b) SGB XI – was versteht man unter einer Betreuungskraft (auch Alltagsbegleiter genannt)? Around 82 percent of the total market ($897.2 million), will come … Section 87ZZ: Real estate brokers and salesmen; license fee; purposes; advance payments Section 87ZZ. Pflege- und Wohnpark GmbH. StGB § 263, 265 (Freiheitsstrafen bis zu 5 Jahren) § 87 Einsatz des Einkommens über der Einkommensgrenze (1) Soweit das zu berücksichtigende Einkommen die Einkommensgrenze übersteigt, ist die … Hier geht es um krimminell organisierten Versicherungsbetrug von Einrichtungsleitungen. 154 Entscheidungen zu § 87 SGB XII in unserer Datenbank: In diesen Entscheidungen suchen: BSG, 04.04.2019 - B 8 SO 10/18 R. Get this from a library! SGB XI – Soziale Pflegeversicherung. Budget Act of 2017. 3 SGB XI) Staatliche Zulassungsnummer: 727 82 14. Weidenweg 2 – 8 26802 … 87. Schiedsstellen dürfen keinen pauschalen 4%-Gewinnzuschlag für Pflegeeinrichtungen ... Heimvertrag: Erstattung des Verpflegungsanteils der Heimkosten bei ... Rückzahlung von Pflegeentgelt auf Grundlage ungerechtfertigter Bereicherung. ST/SGB/2009/7 16 June 2009 Secretary-General’s Bulletin Staff Rules ... of 15 December 1955, resolution 1095 (XI) of 27 February 1957, resolutions 1225 (XII) and 1234 (XII) of 14 December 1957, resolution 1295 (XIII) of 5 December 1958, resolution 1658 (XVI) of 28 November ... 13.1–13.9 87 Annexes to the Staff … 04954 – 95 41 – 0 Fax: … ST/SGB/2009/7 16 June 2009 Secretary-General’s Bulletin Staff Rules ... of 15 December 1955, resolution 1095 (XI) of 27 February 1957, resolutions 1225 (XII) and 1234 (XII) of 14 December 1957, resolution 1295 (XIII) of 5 December 1958 ... 13.1–13.9 87 Annexes to the Staff Regulations Page Annex I. Buch. The court is also required to set a date when the parties are to … (2) Bankruptcy. Die Bedeutung des § 53c (ehemals 87 b) SGB XI – was versteht man unter einer Betreuungskraft (auch Alltagsbegleiter genannt)? Table 4.5 SGB Training content 81 6. Anforderungen an die Übertragung eines Rechtsstreits vor dem Einzelrichter an die ... Wirksamkeit von Klauseln über Entgelt- oder Vergütungsveränderungen in einem ... AGB eines Heimvertrages: Zustimmungserfordernis bei Entgelterhöhung durch den ... Vorläufige Übernahme der Kosten für ein Mittel zum Andicken von Getränken im ... Soziale Pflegeversicherung - Pflegeheim - Heimentgelt - Kürzung - ... Soziale Pflegeversicherung - Vergütung stationärer Pflegeeinrichtungen - ... Vorherige Fassung und Synopse über buzer.de (öffnet in neuem Tab). 8 und 85 Abs. Session: 85th Legislature (2017) Bill Subjects: Transportation Sponsors (3): Bob Hall. 26.05.1994 BGBl. SGB 2002-01-30 changed the “Associated Press … Auflage 2017. Sozialgesetzbuch (SGB) - Elftes Buch (XI) - Soziale Pflegeversicherung (Artikel 1 des Gesetzes vom 26. 2) vereinbaren mit dem Träger des Pflegeheimes die von den Pflegebedürftigen zu tragenden Entgelte für die Unterkunft und für die Verpflegung jeweils getrennt. 3 und 4 und die §§ 85 und 86 gelten entsprechend; § 88 bleibt unberührt. Rechtsprechung zu § 87 SGB XI. Sie werden über jede verkündete oder in Kraft tretende Änderung per Mail informiert, sofort, wöchentlich oder in dem Intervall, das Sie gewählt haben. 3 und 45b SGB XI … Table 3.1 Skills required by SGB members 137 LIST OF … Pflegeangeboten (SGB XI, SGB XII Kapitel 7) und Angeboten der Eingliederungshilfe für Behinderte (SGB XII Kapitel 6) unterschieden. Table 4.2 Interview schedule 61 3. Dezember 2014 Der GKV-Spitzenverband 1 hat die Betreuungskräfte-Rl am 19. XIX, 697 S. Kartoniert ISBN 978 3 406 70857 2 Format (B x L): 12,4 x 19,1 cm Recht > Sozialrecht > SGB XI - Soziale Pflegeversicherung Zu Leseprobe und Inhaltsverzeichnis schnell und portofrei … Table 4.4 Parent SGB literacy and education 78 5. Pflegevergütung. Es wurde eine schrittweise Erhöhung der Leistungen beschlossen, die vor allem die häusliche Pflege von alten Menschen und demenziell erkrankten … Directed by Cathy Yan. Vergütung der stationären Pflegeleistungen … § 84 Bemessungsgrundsätze § 85 Pflegesatzverfahren § 86 Pflegesatzkommission § 87 Unterkunft und Verpflegung § 87a Berechnung und Zahlung des Heimentgelts § … Applied fixes. After splitting with the Joker, Harley Quinn joins superheroes Black Canary, Huntress and Renee Montoya to … (1) Prize Proceedings. 3 und 4 und die §§ 85 und 86 gelten entsprechend; § 88 bleibt unberührt. 53 c und 87 b sind Bezeichnungen für Paragraphen im elften Buch des Sozialgesetzbuch. I S. 1014, 1015; zuletzt geändert durch Artikel 3 G. v. 23.10.2020 BGBl. An act to amend Sections 8879.52, 14460, 14461, 16321, and 64000 of, to add Sections 14462, 14463, and 64001 to, and to repeal Division 2 (commencing with Section 64000) of Title 6.7 of, the Government Code, to add Section 7105.1 to the Revenue and Taxation Code, and to amend Sections … HP 14 Ultra Thin & Light 14-inch Laptop (10th Gen i3-1005G1/8GB/256GB SSD/Win 10 Home/MS Office/1.47 Kg/Jet Black), 14s-cf3074TU Section 8.11 – Employee Meal Authorization [+] This section adds language stating employees of state supported living centers and state hospitals who are required to eat with individuals served during an off-campus event may be reimbursed for meals. Passend Zum Thema. Auf Wunsch werden Sie zusätzlich im konfigurierten Abstand vor Inkrafttreten erinnert. Durch diese Fortbildung wird das Wissen für die berufliche Praxis auf … Texas Senate Bill. Table 4.1 Profiles of sample participants 60 2. Table 4.3 Data themes and categories 62 4. Senate Bill No. Im Pflegealltag kommt die individuelle und ganzheitliche Betreuung der Menschen vielfach zu kurz, worunter dann besonders … (1) Existing law requires a court, prior to the entry of any judgment in a class action, to determine the total amount that will be payable to all class members. 3 G v. 23.10.2020 I 2220, § 5 Prävention in Pflegeeinrichtungen, Vorrang von Prävention und medizinischer Rehabilitation, § 7c Pflegestützpunkte, Verordnungsermächtigung, § 8a Gemeinsame Empfehlungen zur pflegerischen Versorgung, § 10 Berichtspflichten des Bundes und der Länder, § 11 Rechte und Pflichten der Pflegeeinrichtungen, § 13 Verhältnis der Leistungen der Pflegeversicherung zu anderen Sozialleistungen, § 15 Ermittlung des Grades der Pflegebedürftigkeit, Begutachtungsinstrument, § 17 Richtlinien des Medizinischen Dienstes Bund; Richtlinien der Pflegekassen, § 18 Verfahren zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit, § 18a Weiterleitung der Rehabilitationsempfehlung, Berichtspflichten, § 18b Dienstleistungsorientierung im Begutachtungsverfahren, § 18c Fachliche und wissenschaftliche Begleitung der Umstellung des Verfahrens zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit, § 20 Versicherungspflicht in der sozialen Pflegeversicherung für Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung, § 21 Versicherungspflicht in der sozialen Pflegeversicherung für sonstige Personen, § 22 Befreiung von der Versicherungspflicht, § 23 Versicherungspflicht für Versicherte der privaten Krankenversicherungs­unternehmen, § 24 Versicherungspflicht der Abgeordneten, § 27 Kündigung eines privaten Pflegeversicherungsvertrages, § 30 Dynamisierung, Verordnungsermächtigung, § 31 Vorrang der Rehabilitation vor Pflege, § 32 Vorläufige Leistungen zur medizinischen Rehabilitation, § 35a Teilnahme an einem Persönlichen Budget nach § 29 des Neunten Buches, § 37 Pflegegeld für selbst beschaffte Pflegehilfen, § 38 Kombination von Geldleistung und Sachleistung (Kombinationsleistung), § 38a Zusätzliche Leistungen für Pflegebedürftige in ambulant betreuten Wohngruppen, § 39 Häusliche Pflege bei Verhinderung der Pflegeperson, § 40 Pflegehilfsmittel und wohnumfeldverbessernde Maßnahmen, Pauschalleistung für die Pflege von Menschen mit Behinderungen, Zusätzliche Betreuung und Aktivierung in stationären Pflegeeinrichtungen, § 44 Leistungen zur sozialen Sicherung der Pflegepersonen, § 44a Zusätzliche Leistungen bei Pflegezeit und kurzzeitiger Arbeitsverhinderung, § 45 Pflegekurse für Angehörige und ehrenamtliche Pflegepersonen, Angebote zur Unterstützung im Alltag, Entlastungsbetrag, Förderung der Weiterentwicklung der Versorgungsstrukturen und des Ehrenamts sowie der Selbsthilfe, § 45a Angebote zur Unterstützung im Alltag, Umwandlung des ambulanten Sachleistungsbetrags (Umwandlungsanspruch), Verordnungsermächtigung, § 45c Förderung der Weiterentwicklung der Versorgungsstrukturen und des Ehrenamts, Verordnungsermächtigung, § 45d Förderung der Selbsthilfe, Verordnungsermächtigung, Initiativprogramm zur Förderung neuer Wohnformen, § 45e Anschubfinanzierung zur Gründung von ambulant betreuten Wohngruppen, § 47a Stellen zur Bekämpfung von Fehlverhalten im Gesundheitswesen, § 48 Zuständigkeit für Versicherte einer Krankenkasse und sonstige Versicherte, § 50 Melde- und Auskunftspflichten bei Mitgliedern der sozialen Pflegeversicherung, § 51 Meldungen bei Mitgliedern der privaten Pflegeversicherung, § 53a Beauftragung von anderen unabhängigen Gutachtern durch die Pflegekassen im Verfahren zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit, § 53b Richtlinien zur Qualifikation und zu den Aufgaben zusätzlicher Betreuungskräfte, Medizinische Dienste, Medizinischer Dienst Bund, § 53c Medizinische Dienste, Medizinischer Dienst Bund, Übergangsregelung, § 53d Aufgaben des Medizinischen Dienstes Bund, § 55 Beitragssatz, Beitragsbemessungsgrenze, § 58 Tragung der Beiträge bei versicherungspflichtig Beschäftigten, § 59 Beitragstragung bei anderen Mitgliedern, § 61 Beitragszuschüsse für freiwillige Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung und Privatversicherte, Beziehungen der Pflegekassen zu den Leistungserbringern, § 72 Zulassung zur Pflege durch Versorgungsvertrag, § 75 Rahmenverträge, Bundesempfehlungen und -vereinbarungen über die pflegerische Versorgung, Beziehungen zu sonstigen Leistungserbringern, § 77 Häusliche Pflege durch Einzelpersonen, § 79 Wirtschaftlichkeits- und Abrechnungsprüfungen, § 82 Finanzierung der Pflegeeinrichtungen, § 83 Verordnung zur Regelung der Pflegevergütung, Vergütung der stationären Pflegeleistungen, § 87a Berechnung und Zahlung des Heimentgelts, Vergütung der ambulanten Pflegeleistungen, § 89 Grundsätze für die Vergütungsregelung, § 90 Gebührenordnung für ambulante Pflegeleistungen, § 94 Personenbezogene Daten bei den Pflegekassen, § 95 Personenbezogene Daten bei den Verbänden der Pflegekassen, § 96 Gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten, § 97 Personenbezogene Daten beim Medizinischen Dienst, § 97a Qualitätssicherung durch Sachverständige, § 97b Personenbezogene Daten bei den nach heimrechtlichen Vorschriften zuständigen Aufsichtsbehörden und den Trägern der Sozialhilfe. Qualifizieren Sie sich als "Betreuungskraft gemäß §§ 43b, 53c SGB XI (ehemals § 87b Abs. Praxisorientierte Berufsausbildung zur Unterstützung und Betreuung. ... ( § 87 b SGB XI) Kontakt. Von wöchentlichen Lektionen per Post zu Lern-Apps und digitalen Lernkarten: Die Fernlehre befindet sich im Wandel. Besprechungen effizient gestalten und moderieren Mit den Pflegekassen ist unabhängig von der Pflegestufe gem. 3 SGB XI) geregelt. §§7651–7681. Zusätzliche Betreuungsleistungen ( § 87 b SGB XI) Für pflegebedürftige Bewohner sowie Versicherte, die einen Hilfebedarf im Bereich der Grundpflege und hauswirtschaftlichen Versorgung haben, der nicht das Ausmaß der Pflegestufe 1 erreicht, unterbreitet das Heim ein spezielles zusätzliches Betreuungsangebot, das … Arbeitsbuch für die zusätzliche Betreuungskraft : Qualifizierung der Demenz-, Alltags- und Seniorenbegleitung gemäß 87b und 45b SGB XI.. [Friedhelm Henke] -- Dieses Arbeitsbuch ist abgestimmt auf die aktuellen Richtlinien der 87b Abs. tettricks.de Besides, it is distinguished between SGB XI. SGB XI. Table 4.4 Parent SGB literacy and education 78 5. [Approved by … These rules apply to bankruptcy proceedings to the extent provided by the Federal Rules of Bankruptcy Procedure. § 87a SGB XI Berechnung und Zahlung des Heimentgelts (1) Die Pflegesätze, die Entgelte für Unterkunft und Verpflegung sowie die gesondert berechenbaren Investitionskosten (Gesamtheimentgelt) werden für den Tag der Aufnahme des Pflegebedürftigen in das Pflegeheim sowie für jeden weiteren Tag des … Tel. Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten): (Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe), Die neuesten Entscheidungen zur COVID-19-Pandemie, LSG Sachsen-Anhalt, 20.04.2015 - L 4 P 33/10, Elftes Buch Sozialgesetzbuch - Soziale Pflegeversicherung - (SGB XI), Fünftes Buch Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Krankenversicherung - (SGB V), Zweiter Abschnitt - Vergütung der stationären Pflegeleistungen (§§, Gesetz zur strukturellen Weiterentwicklung der Pflegeversicherung (Pflege-Weiterentwicklungsgesetz). Immer für eine Innovation gut. Fassung aufgrund des Gesetzes zur strukturellen Weiterentwicklung der Pflegeversicherung (Pflege-Weiterentwicklungsgesetz) vom 28.05.2008 (BGBl. Zulassung der Berufung: Anordnungen der Heimaufsicht. SGB XI – Soziale Pflegeversicherung. Amendments to the 200 series of the Staff Rules (ST/SGB/2002/2) The Secretary-General, pursuant to staff regulations 12.2, 12.3 and 12.4 and staff rule 212.1 (a), hereby promulgates the text of the amendments to the 200 series of the Staff Rules promulgated in Secretary-General’s bulletin ST/SGB/2002/2. 8 SGB XI Anspruch auf zusätzliche Betreuung und Aktivierung, die über die nach Art und Schwere der Pflegebedürftigkeit notwendige … (a) Applicability to Particular Proceedings. Die Aktivierung in der Pflege und bei Senioren; Curriculum: Betreuungsassistenten nach § 53c SGB XI I S. 2220 Soziale Pflegeversicherung Textausgabe Bearbeitet von Prof. Dr. Bertram Schulin 13. For purposes of this section, the amount of social security benefits received during any taxable year shall be reduced by any repayment made by the taxpayer during the taxable year of a social security benefit previously received by the taxpayer (whether or not such benefit was received during the taxable year). 107 Entscheidungen zu § 87 SGB XI in unserer Datenbank: Zulassung der Berufung: Anordnungen der Heimaufsicht. Reported earnings, after non-recurring items, came to $38.0 million, or 90 cents, against $29.5 million, or 75 cents. In its 2019 Global Esports Market Report, Newzoo predicted that the global esports market for the first time would exceed the billion-dollar revenue mark this year.Revenues are expected to reach $1.1 billion in 2019, a year-on-year growth of 26.7 percent. “I solemnly declare and promise to exercise in all loyalty, discretion and conscience the functions entrusted to me as an international civil servant of the United Nations, to discharge these functions and regulate my conduct with the interests of the United Nations only in view, and not to seek or accept instructions in regard to the … § 15 SGB XI ein Vergütungszuschlag für diese zusätzlichen Leistungen in Höhe von € 4,12 täglich vereinbart worden. Die Aktivierung in der Pflege und bei Senioren; Curriculum: Betreuungsassistenten nach § 53c SGB XI 2) vereinbaren mit dem Träger des Pflegeheimes die von den Pflegebedürftigen zu tragenden Entgelte für die Unterkunft und für die Verpflegung jeweils getrennt. Mit den Pflegekassen ist unabhängig von der Pflegestufe gem. Weidenweg 2 – 8 26802 Moormerland-Veenhusen. Zur Anmeldung. ... ( § 87 b SGB XI) Kontakt. Dafür liegt der Kommentierung jetzt in allen Berei-chen die aktuelle Rechtslage zugrunde. I S. 874), in Kraft getreten am 01.07.2008 Gesetzesbegründung verfügbar. Try to g++ -c --std=c++14 the four BGL–SGB examples girth.cpp, miles_span.cpp, roget_components.cpp, and topo-sort-with-sgb.cpp.This leads to numerous errors. Mai 1994, BGBl. 3 und 45b SGB XI zur Betreuungsarbeit in stationären … BSG, 26.09.2019 - B … System: (K)Ubuntu 16.04 LTS Compiler: g++ (Ubuntu 5.4.0-6ubuntu1~16.04.4) 5.4.0 20160609. Get this from a library! Rechtsprechung zu § 87 SGB XII. Die Liste ist unterteilt nach Zitaten in SGB XI selbst, Ermächtigungsgrundlagen, anderen geltenden Titeln, Änderungsvorschriften und in aufgehobenen Titeln. § 97c Qualitätssicherung durch den Prüfdienst des Verbandes der privaten Krankenversicherung e. V. § 97d Begutachtung durch unabhängige Gutachter, § 100 Nachweispflicht bei Familienversicherung, § 102 Angaben über Leistungsvoraussetzungen, § 103 Kennzeichen für Leistungsträger und Leistungserbringer, § 105 Abrechnung pflegerischer Leistungen, § 106b Finanzierung der Einbindung der Pflegeeinrichtungen in die Telematikinfrastruktur, § 110 Regelungen für die private Pflegeversicherung, Qualitätssicherung, Sonstige Regelungen zum Schutz der Pflegebedürftigen, § 112a Übergangsregelung zur Qualitätssicherung bei Betreuungsdiensten, § 113 Maßstäbe und Grundsätze zur Sicherung und Weiterentwicklung der Pflegequalität, § 113a Expertenstandards zur Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität in der Pflege, § 113c Personalbemessung in Pflegeeinrichtungen, § 114a Durchführung der Qualitätsprüfungen, § 114b Erhebung und Übermittlung von indikatorenbezogenen Daten zur vergleichenden Messung und Darstellung von Ergebnisqualität in vollstationären Pflegeeinrichtungen, § 114c Richtlinien zur Verlängerung des Prüfrhythmus in vollstationären Einrichtungen bei guter Qualität und zur Veranlassung unangemeldeter Prüfungen; Berichtspflicht, § 115 Ergebnisse von Qualitätsprüfungen, Qualitätsdarstellung, Vergütungskürzung, § 115a Übergangsregelung für Pflege-Transparenzvereinbarungen und Qualitätsprüfungs-Richtlinien, § 117 Zusammenarbeit mit den nach heimrechtlichen Vorschriften zuständigen Aufsichtsbehörden, § 118 Beteiligung von Interessenvertretungen, Verordnungsermächtigung, § 119 Verträge mit Pflegeheimen außerhalb des Anwendungsbereichs des Wohn- und Betreuungsvertragsgesetzes, § 120 Pflegevertrag bei häuslicher Pflege, § 123 Durchführung der Modellvorhaben zur kommunalen Beratung Pflegebedürftiger und ihrer Angehörigen, Verordnungsermächtigung, § 124 Befristung, Widerruf und Begleitung der Modellvorhaben zur kommunalen Beratung; Beirat, § 125 Modellvorhaben zur Einbindung der Pflegeeinrichtungen in die Telematikinfrastruktur, Zulagenförderung der privaten Pflegevorsorge, § 127 Pflegevorsorgezulage; Fördervoraussetzungen, § 128 Verfahren; Haftung des Versicherungsunternehmens, § 129 Wartezeit bei förderfähigen Pflege-Zusatzversicherungen, § 133 Rechtsform und Vertretung in gerichtlichen Verfahren, Regelungen zur Rechtsanwendung im Übergangszeitraum, zur Überleitung in die Pflegegrade, zum Besitzstandsschutz für Leistungen der Pflegeversicherung sowie Übergangsregelungen im Begutachtungsverfahren im Rahmen der Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs, § 140 Anzuwendendes Recht und Überleitung in die Pflegegrade, § 141 Besitzstandsschutz und Übergangsrecht zur sozialen Sicherung von Pflegepersonen, § 142 Übergangsregelungen im Begutachtungsverfahren, § 143 Sonderanpassungsrecht für die Allgemeinen Versicherungsbedingungen und die technischen Berechnungsgrundlagen privater Pflegeversicherungsverträge, Sonstige Überleitungs-, Übergangs- und Besitzstandsschutzregelungen, § 144 Überleitungs- und Übergangsregelungen, Verordnungsermächtigung, § 145 Besitzstandsschutz für pflegebedürftige Menschen mit Behinderungen in häuslicher Pflege, § 146 Übergangs- und Überleitungsregelung zur Beratung nach § 37 Absatz 3, Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der pflegerischen Versorgung während der durch das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 verursachten Pandemie, § 147 Verfahren zur Feststellung der Pflegebedürftigkeit nach § 18, § 149 Einrichtungen zur Inanspruchnahme von Kurzzeitpflege und anderweitige vollstationäre pflegerische Versorgung, § 150 Sicherstellung der pflegerischen Versorgung, Kostenerstattung für Pflegeeinrichtungen und Pflegebedürftige, § 150a Sonderleistung während der Coronavirus-SARS-CoV-2-Pandemie, Anlage 1 (zu § 15)Einzelpunkte der Module 1 bis 6; Bildung der Summe der Einzelpunkte in jedem Modul, Anlage 2 (zu § 15) Bewertungssystematik (Summe der Punkte und gewichtete Punkte)Schweregrad der Beeinträchtigungen der Selbständigkeit oder der Fähigkeiten im Modul.